Selbstverständlich braucht es weitere Dienstleistungen, auch im Urlaub. Egal ob Sportbedarf, Geldgeschäfte, Drogerien – das Bergell bietet eine Vielzahl von kleinen & grösseren Läden zum Einkaufen, die für Einheimische, aber auch Touristen wichtig sind. Oder einfach ein schönes Angebot sind. Deshalb: Unbedingt schnuppern gehen in diesen Geschäften, die hier alphabetisch gelistet sind. Von A wie Apotheke bis S wie Sport.

 

Apotheke

Es gibt im Bergell zwei Anlaufstellen für Medikamente. Da ist einerseits die Drogheria Girasole im Gewerbezentrum Punto Bregaglia in Vicosoprano. Hier bekommt man einfache, rezeptfreie Medikamente wie Schmerztabletten, Hustensirup oder Pflaster. Wie der Name schon zeigt, ist es eher eine Drogerie mit einem kleinen Sortiment für Medikamente. Kontakt: 081 822 18 10. Öffnungszeiten: 8.30 – 12.00 & 14.00 – 18.30, Samstag 14.00 – 17.00. Montag vormittag geschlossen.

Wer rezeptpflichtige Medikamente benötigt, begibt sich ins Centro Sanitario Bregaglia, das Spital, Arztpraxis und Apotheke in einem ist. Hier werden Medikamente allerdings NUR gegen Rezept ausgegeben, bitte deshalb vorher anrufen und eventuell auch die Arztpraxis in Anspruch nehmen. Kontakt: 081 838 11 99; Öffnungszeiten: 8.00 – 12.00 & 14.00 – 18.00, Samstag Nachmittag geschlossen.

Punto Bregaglia
Drogheria Girasole

Baumarkt

In einer Bergregion, in der vieles selbst gemacht wird, gibt es natürlich auch einen Baumarkt, das ist der Mercato Do it in Vicosoprano, gleich neben dem Punto Bregaglia Einkaufszentrum an der Kantonsstrasse. Hier gibt es alles, was das Handwerker*innen-Herz begehrt: Werkzeug, Gartenbedarf, Baumaterial, Arbeitskleidung und (das begeistert mich immer wieder) Schrauben, Nägel, Dübel und dergleichen auch einzeln. Zusätzlich hat es ebenfalls einige Haushaltsartikel wie Pfannen, Geschirr, Kaffeemaschinen, Körbe sowie eine kleine Papeterie-Abteilung. Die Beratung ist immer super. Kontakt: 081 8221712, Öffnungszeiten: 8–12h und 13.30–18.00. Samstag Nachmittag bis 16h.

Mercato do it Vicosoprano

Computer & Elektro

Alle Elektroarbeiten sowie TV-, Internet-, Computer- & Telefoninstallationen übernimmt gerne die Pedroni Multimedia in Vicosoprano. Hier im Punto Bregaglia befindet sich auch ein Laden, wo man verschiedene Elektrogeräte, aber auch Kabel & Umstecker etc. kaufen kann. Ganz wichtig: auch Handys & Zubehör bekommt man bei Pedroni, zudem ist der Laden ein autorisierter Apple-Händler. Über das Sortiment kann man sich zuvor im Online-Shop der Firma informieren. Kontakt: www.blpedroni.ch/de/, 081 822 1258, Öffnungszeiten: 8-30-12h und 13.30-18h, Samstag geschlossen.

Pedroni

Geld

Daran muss man sich als Städterin erst noch gewöhnen: Im Bergell wird fast überall (Ausnahme: Hotels & Restaurants) bar bezahlt. Man sollte entsprechend genug Bargeld mitnehmen, auch auf die Wanderungen. Denn auch die Banken bzw. die Bancomaten sind nicht sehr dick gesät: In Casaccia, Stampa, Soglio & Castasegna bekommt man kein Geld.

Talaufwärts findet sich der erste Bancomat an der Tankstelle zwischen Castasegna & Bondo (bei der Banca populare di Sondrio, eigentlich nur mit dem Auto erreichbar), der zweite in Vicosoprano im Punto Bregaglia (eine Filiale der Raiffeisen Engadina Val Mustair), der dritte ebenfalls in Vicosoprano bei der Graubündner Kantonalbank (gegenüber der Haltestelle Helvetia), der vierte erst wieder oben in Maloja (zwischen der Haltestelle Post und dem Kiosk Pöstli). In Promontogno gibt es auch die Post, wo Postkunden zu den Schalterzeiten Bargeld bekommen (Öffnungszeiten siehe Post weiter unten). Zudem hat es in der ehemaligen Post in Maloja (heute eine Filiale des Bregaglia Turismo) eine Postagentur; auch hier gibt es Geld für Postfinance-Kunden.

Graubündner Kantonalbank

Keramik

Im Bergell kann man auch wunderschöne Keramik kaufen – sie wird von Irma Siegwart hergestellt, die in Stampa Coltura ihr eigenes Atelier betreibt. Einerseits hat es Töpferware für den Alltagsgebrauch: Becher, Humpen, Müslischüsseln & Kannen (diese kann man auch in einigen Läden im Bergell & im Engadin kaufen). Andererseits aber auch kunstvoll gearbeitetes Steingut, schön bemalte Fayencen, echtes Porzellan und nicht zuletzt auch ausdrucksvolle Skulpturen.

Ein ganz besonderes Erlebnis ist ein Keramik-Kurs bei Irma Siegwart, den sie ca. 5 x im Jahr unterrichtet (Termine im Juli & August). Dann darf man zu ihr ins Atelier und selbst unter fachkundiger Anleitung versuchen, etwas zustande zu bringen. Die Atmosphäre ist ganz entspannt, oft entspinnen sich gute Gespräche, während die Hände finden und formen. Kontakt: www.siegwart-keramik.ch; Irma Siegwart 081 822 18 73, irmasiegwart@bluewin.ch

Keramik Siegwart
Keramik

Kosmetik

Zuallererst ist hier die einheimische Marke «Soglio» zu nennen, die zwei Läden betreibt (einen in Castasegna gleich im Gebäude der Manufaktur, den zweiten in Soglio). Die Produkte gibt es aber auch in allen kleinen Läden des Bergells. Duschbäder & Lotionen, Gesichtswasser&  Fusscremes, Sonnenmilch & Zahmpastas, Massageöle & Heilsalben werden «naturnah» hergestellt, d.h. nicht rein aus Naturstoffen, aber unter Verwendung vieler energiereicher Rohstoffe aus den Bergen. Wunderbar sind die reinen Gerüche aus Kräutern & Blumen, die auch die kostbaren Parfums auszeichnen. Einkaufen kann man online bei shop.soglio-produkte.ch oder in den Läden. Kontakt: 081 822 18 43. Manufakturladen in Castasegna; Mo – Fr von 8–12h und 13.30–18h. Laden in Soglio: Mi–Fr 13.30–18h (nur in der Saison im Sommer).

Kosmetik gibt es aber auch in der unter dem Eintrag Apotheke bereits erwähnten Drogheria Girasole im Gewerbezentrum Punto Bregaglia in Vicosoprano. Hier gibt es eine gute Auswahl an Sonnencremes, verschiedenen Pflegelinien, Haarspangen sowie Bedarf für Babies & Kleinkinder. Kontakt: 081 822 18 10. Öffnungszeiten: 8.30 – 12.00 & 14.00 – 18.30, Samstag 14.00 – 17.00. Montag vormittag geschlossen.

Soglio Kosmetik1
Soglio Kosmetik Flacon

Post

In der Gemeinde Bergell gibt es heute nur noch eine richtige Poststelle, sie ist in Promontogno im Gebäude des Hotel Bregaglia untergebracht. Hier werden sämtliche klassische Dienstleistungen der Post erbracht, vom Bargeldbezug & -Einzahlung über den Versand von Briefen & Päckli. Hier kann man auch Geld wechseln und im Postshop einkaufen. Öffnungszeiten: 9-11.30 und 15-17.30. Samstag 9-11.

Zwei weitere Postagenturen sind  in Kombination mit anderen Geschäften installiert – in Vicosoprano befindet sie sich im Einkaufszentrum Punto Bregaglia, in Maloja im Tourismusbüro an der Postautohaltestelle «Posta». Hier sind die Services etwas eingeschränkt, dafür die Öffnungszeiten etwas länger. Da diese etwas kompliziert sind, gebe ich hier die Links an: hier für Vicosoprano, hier für Maloja.

Punto Bregaglia

Sportgeschäft

Das einzige Sportgeschäft im Bergell liegt in Maloja und heisst Giacometti Sport. Es hat für die Saison im Sommer und im Winter geöffnet und richtet auch sein Sortiment danach aus: Im Winter findet man Ski- und Langlaufausrüstungen, warme Stiefel & Daunenjacken, im Sommer Wanderhosen, Badekleidung und Sandalen. Aber auch diverse Kleinigkeiten wie Gumminoppen für die Stöcke, Handschuhe & Karabiner. Angeschlossen ist dem Sportgeschäft auch ein Verleih (Ski, Schlitten, Schneeschuhe) sowie ein Skiservice (Alpin & Langlauf). Kontakt: 081 834 10 30; giacomettisport@bluewin.ch Öffnungszeiten: 8– 12h & 14 – 18h, Samstag bis 17.00.

Giacometti Sport